WASSERVERSORGUNG


Unter dem Begriff Wasserversorgung fasst man alle Maßnahmen zusammen, die der Bereitstellung von Trink- und Brauchwasser dienen.

Dazu gehören:
Wasseraufbereitung · Wasserförderung · Wasserverteilung · Wassergewinnung · Wasserspeicherung

Die Versorgung der Bevölkerung mit hygienisch einwandfreiem Trink und Brauchwasser in stets ausreichender Menge ist zu gewährleisten und stellt eine unerlässliche Voraussetzung für die Siedlungstätigkeit, für die Entwicklung von Gemeinden, der landwirtschaftlichen und gewerblichen Betriebe sowie der Industrie dar.

Eine einwandfreie Wasserversorgungsanlage muss Trinkwasser in ausreichender Menge, einwandfreier Beschaffenheit und mit ausreichendem Druck an jeder Stelle des Versorgungsgebietes liefern. Dies ist im Allgemeinen nur durch eine öffentliche zentrale Wasserversorgungsanlage zu erreichen.